Fiat (DOHC) mit
elektronischer Multipointeinspritzung
und Beleuchtungssystem
Fahrgestelltrainer
 
Kategorie:
Schnittmodell
 
Hersteller:
 
 
Beschreibung:
 
Bestell-Nr.: AE35340EM
 
Die wichtigsten technischen Daten:

  • 4-Takt-Benzinmotor 4-Zylinder
  • Hubraum 2000 qm³
  • Getriebe: 5 Gänge + Rückwärtsgang
  • Differential mit Hypoid-Kronenrad und Ritzel
  • Doppelte oben liegende Nockenwelle, angetrieben durch einen Zahnriemen
  • Elektronische Zündung
  • Doppelter Bremskreislauf
  • McPherson-Vorderradaufhängung
  • Zahnstangenlenkgetriebe
  • Blattfederung hinten
  • Funktionierende Vorder- und Rücklichter, die über ein Armaturenbrett gesteuert werden


Dieses Schnittmodell wurde für Schulungszwecke sorgfältig zerlegt und zur besseren Unterscheidung der verschiedenen Teile, Querschnitte, Schmierkreisläufe, Kraftstoffsystem, Kühlsystem usw. professionell mit verschiedenen Farben lackiert.
Viele Teile wurden verchromt, beschichtet und verzinkt, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten.


Der Motor wird elektrisch mit 220 Volt betrieben und läuft mit einer reduzierten Geschwindigkeit, damit die Auszubildenden die Funktionsweise der verschiedenen mechanischen Teile leicht verstehen und beobachten können.


Der Fahrwerkstrainer und die zerlegten Komponenten sind auf einem Gestell mit Rädern montiert.


Gewicht und Abmessungen:

 (HxLxB) 100 x 220 x 145 Cm
 Gewicht (netto) ca.: 300 Kg
 Gewicht (brutto) ca.: 420 Kg

 
Vorbehaltlich technisch bedingter Änderungen
 
12/21/Tes
 
 
Sie haben Fragen zu diesem Produkt? Bitte klicken Sie hier!


AE35340E - FIAT Doppelwelle (DOHC) mit elektronische Mehrpunkteinspritzung

Ich habe Fragen zum Produkt: AE35340E - FIAT Doppelwelle (DOHC) mit elektronische Mehrpunkteinspritzung

Ihre Frage:

* = Pflichtfeld

Was ist die Summe aus 2 und 2?
 
 
 
zurück