Schutz durch DIN VDE - Digitales Buch - unbegrenzte Nutzungsdauer

18. Auflage 2018
zahlr. Abb., 4-fbg. , Lieferumfang: Freischaltcode für die unbegrenzte Nutzungsdauer

Berufe:

Elektroberufe, Elektrotechniker
32,90
inkl. 7% MwSt.
Versand kostenlos
ISBN 978-3-8085-3561-5

Beschreibung:

________________________________________________________________________________________

Die Ausbildung der verschiedenen elektronischen bzw. informationstechnischen sowie mechatronischen
Berufe enthält in fast allen dieser Berufe die Lernfelder "Elektrische Installationen planen und ausführen"
sowie "Elektroenergieversorgung und Sicherheit von Betriebsmitteln gewährleisten".
Der breiter gewordene Gebrauch der beiden Lernfelder erforderte eine Überarbeitung und Erweiterung
des Buches.

Dabei ist das Ziel, die Fachkompetenz anhand des Zugangs zu den elektrotechnisch wichtigsten Normen
zu erreichen.
Bei neueren VDE-Bestimmungen ist die Verbindung zu internationalen Normen, insbesondere zu IEC-Normen,
sehr eng.
Deshalb sind im vorliegenden Buch bei den jeweiligen Themen die wichtigsten Inhalte der ergänzenden Normen enthalten.
Zahlreiche Beispiele und didaktisch aufbereitete Bilder erleichtern den Zugang zu den fachlichen Bestimmungen.
 
Auf diese Weise ist das Buch ein Lehrbuch, das die wichtigsten Inhalte durch Heranführung an die Normen der
Reihe VDE 0100 und deren Ergänzungen enthält.

Neu aufgenommen oder durch weitgehend neue Inhalte ersetzt wurden die den Teilen der VDE 0100
entsprechenden, folgenden Teile:

- 510       Auswahl und Errichtung elektrischer Betriebsmittel bezüglich Allgemeine Bestimmungen,
- 525       Spannungsfall in Verbraucheranlagen bezüglich maximale Spannungsfälle,
- 529       Ergänzung aus Beiblättern bezüglich Zuordnung von Überstrom-Schutzeinrichtungen und Strombelastbarkeit
             bei Lastströmen mit Oberschwingungen,
- 534.3    weitere Anforderungen zum Schutz bei transienten Überspannungen,
- 600.11   Wiederkehrende Prüfung,
- 710       Medizinisch genutzte Bereiche,
- 801       Energieeffizienz,
- 802       Kombinierte Erzeuger-Verbraucheranlagen.

Stark überarbeitet wegen geänderter Bestimmungen oder neuer Begriffe und mit verbesserter didaktischer Aufbereitung wurden folgende Teile:

- 200.10   Fähigkeiten von Personen,
- 410       bezüglich Gefährdungsbereiche für DC,
- 447       Kabelmanagementsysteme,
- 460       bezüglich betriebsmäßiges Schalten, Handlungen im Notfall,
- 530.4    Schutz gegen elektrischen Schlag,
- 534      Überspannungs-Schutzeinrichtungen SPDs,
- 557.5    Anforderungen an Messstromkreise,
- 557.7    Funktionale Sicherheit,
- 712      Photovoltaik Stromversorgungssysteme,

Wegen der Bedeutung der englischen Fachsprache werden die nummerierten Überschriften meist
auch in Englisch angegeben.
Hinweise auf weitere Informationen werden bei zahlreichen Abschnitten durch Angabe von Web-Adressen
gegeben.
Die erhöhte Farbigkeit von Text und Bildern ermöglicht den leichteren Zugang zum Verständnis der
Maßnahmen und Vorgänge.

Nutzen Sie die Vorteile einer digitalen Ausgabe in der EUROPATHEK: schnelles Finden von Textstellen,
Vergrößern von Bildern sowie anderen Inhalten z. B. am Whiteboard, Markierungen, Formen und Notizen
einfügen, zeichnen, Tafelbilder erstellen u. v. m.
________________________________________________________________________________________

Zurück